Der Tagesspiegel : Ypsilanti bei Probewahl erfolgreich

Wiesbaden - Die hessische SPD-Chefin Andrea Ypsilanti hat bei ihrem Vorhaben, eine von den Linken tolerierte rot- grüne Minderheitsregierung zu bilden, eine erste Feuerprobe bestanden. In geheimen Probeabstimmungen der Landtagsfraktionen von SPD, Grünen und Linkspartei stellten sich am Dienstag in Wiesbaden bis auf die SPD-Parlamentarierin Dagmar Metzger alle Abgeordneten hinter Ypsilanti. Damit hätte die SPD-Vorsitzende bei der Wahl zur Ministerpräsidentin eine knappe Mehrheit von einer Stimme. Am Samstag will die SPD auf einem Landesparteitag über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit den Grünen entscheiden. Im November könnte sich Ypsilanti im Landtag zur Wahl stellen und den geschäftsführenden Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) ablösen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben