Zeitung Heute : ... UND DER SCHAUMWEIN DAZU

-

Dieses DAZU ist ein bisschen geschwindelt. Es ist eher ein sprachliches DAZU als ein geschmackliches DAZU. Also: BRATapfel zum Essen, BRATbirne zum Trinken. Ein guter Gag? Na ja, auf jedenfall ein guter Tipp: Dieser Schaumwein aus der „Champagner Bratbirne“ ist einzigartig, das Obst wächst in Württemberg, es ist rar (sogar vom Aussterben bedroht); im Glas ein himmlischfeiner Duft der Birnen, zarte Perlen, lediglich 8 bis 9 % Alkohol lassen einen schon mal ein zweites oder drittes Glas schlürfen. Doch als Begleiter zum Dessert ist dieses moussierende Getränk nicht süß genug; Marzipan oder Vanilleeis killen diesen filigranen Schaumwein (Flaschengärung). Vernünftigerweise trinkt man ihn vor dem Essen oder gleich solo – volle Konzentration aller Geschmacksknospen auf jeden Schluck. Es gibt ihn als „trocken“, „Brut“ und „extra brut“ zu etwa 14 Euro. Genug geschwärmt: einfach genießen!

Bezugsquelle: Weinhandlung Bernd Kreis, Telefon: 0711-76 28 39 oder b.kreis@wein-kreis.de not

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar