Zeitung Heute : 15.000 Mark für den Jubiläumschip

Internet-Versteigerung für Dresdner Synagoge dpa.Mehr als 43.000 Mark für den Neubau der Synagoge in Dresden hat eine "virtuelle Auktion" im Internet erbracht.Versteigert wurde der 50millionste Computer-Chip, den Siemens in Dresden produziert hat.An der Aktion hätten sich weltweit rund 1.700 Internetnutzer beteiligt, unter anderem aus Australien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Brasilien, teilte die Pressestelle der Sächsischen Staatskanzlei am Dienstag in Dresden mit.Mit 15.000 Mark habe der Telefonbuch-Verlag Sachsen das Höchstgebot eingereicht und damit den Jubiläumschip ersteigert.Insgesamt seien bereits mehr als eine Million Mark für den Neubau der Dresdner Synagoge gespendet worden.Benötigt werden rund 20 Millionen Mark.Die Jüdische Gemeinde plant die Grundsteinlegung für den 60.Jahrestag der Pogromnacht am 9.November 1998.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben