Zeitung Heute : 24 Stunden und eine Frage

-

Wem ist was wie fremd? Das will das Projekt „ Culture Counts “ ab dem kommenden Freitag klären – und veranstaltet zum Auftakt im Berliner Hauptbahnhof einen 24-stündigen Interviewmarathon mit bekannten Personen aus Kultur, Politik und Gesellschaft, darunter der Autor Ilja Trojanow , Holm Friebe von der Zentralen Intelligenzagentur und die Anwältin Seyran Ates . Mehr

Infos: culture-counts.changex.de

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar