Zeitung Heute : Alles auf Anfang bei Sanierung der Staatsoper

Berlin - Der Berliner Senat wird das Vergabeverfahren für die gesamte Sanierung der Staatsoper neu ausschreiben. Keiner der prämierten Entwürfe für die Umgestaltung des Zuschauersaals habe die Bedürfnisse des Denkmalschutzes befriedigen können, sagte der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit am Dienstag. Der 1955 im Rokoko-Stil geschaffene Saal soll erhalten bleiben, einen neuen Architekturwettbewerb dafür gibt es nicht. Staatsopern-Musikchef Daniel Barenboim zeigte sich im Gespräch mit dem Tagesspiegel enttäuscht über das unprofessionelle Vorgehen der Politik. Die Verbesserung der Akustik sei unabdingbar. F. H.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar