Zeitung Heute : ANIMATIONSFILM

Bibi Blocksberg – Eene Meene Eins, Zwei, Drei.

Lea Henke

Hex, Hex. Deutschlands bekannteste Junghexe hat sich zurück auf die Kinoleinwand gezaubert, als Zeichentrick von 1997. Drei Abenteuer kommen als Paket auf die Leinwand. Wie gewohnt stellen Bibi und Barbara Blocksberg auch in „Eene Meene Eins, Zwei, Drei“ mit ihren Hexereien ganz Neustadt auf den Kopf. Das soll nun ein Ende haben, denn Papa Bernhard ist die ewig kaputten Fensterscheiben durch Fehllandungen mit dem Hexenbesen leid und erteilt Bibi Hexverbot. Im zweiten Abenteuer veranstaltet Karla Kolumnas „Neustädter Zeitung“ ein Wettfliegen, bei dem als Preis der „Goldene Propeller“ winkt. Es beginnt ein spannendes Rennen mit Hindernissen. Das dritte Abenteuer startet mit einem Dinosaurier-Ei, das Bibi und Freund Florian auf einem Schulausflug finden. Als der Dino schlüpft, kann Bibi bald gar nicht genug Futter hexen. Nett. Lea Henkel

D 1997, 80 Min., R: Gerhard Hahn, Royce Ramos

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben