Zeitung Heute : Arbeit im Team

-

Reformstau oder Verweigerung? Das gibt es bei Ameisen nicht. Ameisen einer Kolonie sind sich immer einig – sie arbeiten zusammen, nach gemeinsamen Regeln. Probleme werden über die Vernetzung aller Tiere untereinander gelöst. Und die Kooperation ergibt sich automatisch. Selbstorganisation ist das Stichwort: Im Ameisenstaat wird keine Arbeiterin von einem Job zum nächsten geschickt – jeder übernimmt die nächstliegende für sie passende Aufgabe von selbst. Der Erfolg von Ameisen beruht also darauf, dass sie sich spezialisieren, dass sie individuell handeln, aber sich auch gegenseitig informieren. So schafft es die Kolonie als Ganzes, komplexe Probleme zu lösen, ohne, dass Einzelne darüber entscheiden. Dieser Ablauf hat sich über die Jahrtausende so bewährt, dass er den Ameisen sogar in Fleisch und Blut übergegangen ist – „Ameisengesetze sind genetisch festgelegt", sagt Deutschlands führender Ameisenforscher, Bert Hölldobler von der Universität Würzburg, der gemeinsam mit seinem amerikanischen Kollegen Edward O. Wilson für sein Ameisenbuch „The Ants" schon mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde.

Man spricht beim Ameisenstaat auch vom „Superorganismus".

Auch Computer-Experten fasziniert, was Ameisen im Kollektiv leisten – „Schwarmintelligenz" nennen die Wissenschaftler das. Wie beispielsweise schaffen sie es immer wieder, den kürzesten und günstigsten Weg zu einer Nahrungsquelle zu finden? Offenbar vermögen viele kleine, für sich genommen einfache Gehirne ein Problem besser zu lösen als ein großes Zentralgehirn. Dieses Phänomen versuchen die Informatiker zu nutzen und berechnen heute „Ameisen-Algorithmen" nach dem uralten Vorbild der Insekten.

Und jetzt sollen Ameisen sogar Managern noch etwas beibringen: Zusammen mit der „Bayerischen Akademie für Naturschutz und Landwirtschaft" bietet der Regensburger Ameisenforscher Professor Jürgen Heinze in diesem Sommer erstmals in Deutschland das Seminar „Management meets Nature – Lernen von der Natur" an. Unter anderem erklärt er das Networking in Ameisenkolonien, Arten der Konfliktlösung oder das Auffinden profitabler Ressourcen.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben