Zeitung Heute : Arbeiten bei Disney in Florida

Der Walt Disney Konzern in Florida sucht junge Leute, die für ein Jahr im deutschen Pavillon des Freizeitparks als "Cultural Representatives of Germany" arbeiten wollen.Dort sollen sie den Besuchern des Parks Auskunft über die Kultur und Geschichte Deutschlands geben aber auch Waren aus Deutschland verkaufen oder im Restaurant "Biergarten" helfen.

Die Zentralstelle für Arbeitsvermittlung der Bundesanstalt für Arbeit in Frankfurt am Main wählt zusammen mit Vertretern des Epcot-Center die Bewerber aus.Sie sollten zwischen 18 und 27 Jahren alt sein und eine Ausbildung in der Hotellerie oder Gastronomie haben.Alternativ werden auch Berufserfahrungen in diesen Branchen akzeptiert.Ein freundliches und engagiertes Auftreten wird erwartet.

Der Beschäftigungsbeginn der Tätigkeit liegt zwischen Januar und Juni 1999.Die Bewerbungsfrist endet am 31.Juli 1998.Die Bewerbungsunterlagen sind erhältlich bei der Zentralstelle für Arbeitsvermittlung, Studentenvermittlung 21.21, Postfach 17 05 45, 60079 Frankfurt am Main, t 069 / 71 11 -521.Weitere Informationen sind auch im Internet unter der Adresse http:// www.arbeitsamt.de (Rubrik "Vermittlung") zu finden.rok

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben