Zeitung Heute : Auch Polizei demonstriert in Tunesien

Tunis - Eine Woche nach dem Sturz des tunesischen Präsidenten hat der Volksaufstand in dem nordafrikanischen Land einen Wendepunkt erreicht. Tausende Polizisten und Sicherheitskräfte schlossen sich am Samstag den Protesten an, die sich nunmehr gegen die umstrittene Übergangsregierung richten. Sie erteilten damit dem amtierenden Ministerpräsidenten Mohamed Ghannouchi eine Abfuhr, der um Geduld gebeten und seinen baldigen Rückzug in Aussicht gestellt hatte. Die Polizeibeamten distanzierten sich mit ihrem Protest vom gestürzten Präsidenten Zine el Abidine Ben Ali, der sich bis zuletzt auf die harte Hand der Sicherheitskräfte verlassen konnte. rtr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben