Zeitung Heute : Basis für eine bessere Personalarbeit

Im April 2010 startet an der Deutschen Universität für Weiterbildung (DUW) das Zertifikatsprogramm „Bildungscontrolling“. Das berufsbegleitende Studienangebot befähigt Berufstätige der betrieblichen Bildungs- und Personalarbeit, Bildungsprojekte für Zielgruppen in deren beruflichem Umfeld zu planen, zu organisieren und zu reflektieren.

Betriebliche Bildungs- und Personalarbeit gewinnt zunehmend an strategischer Bedeutung. Immer wichtiger werden Formen der Bildungsplanung und des Bildungscontrollings, die sich an den Kompetenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter orientieren. Dabei bewegt sich das Controlling im Spannungsfeld zwischen der Individualisierung von Bildungsmaßnahmen einerseits und den betrieblichen Effizienzerwartungen andererseits.

Das berufsbegleitende Zertifikatsprogramm dauert vier Monate und schließt mit einem Universitätszertifikat ab.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben