Zeitung Heute : Belgiens Klänge in Berlin

-

Ab heute kommen Frankophile wieder auf ihre Kosten: Das Festival „Francophonic“ bietet bis zum 12. September einen Einblick in die französischsprachige Musikszene. Rund 40 Künstler präsentieren ein vielfältiges Programm ohne Genregrenzen – von Chanson, HipHop über Elektronik und Schlager bis zur Rockmusik sind fast alle Richtungen vertreten. Zum Auftakt entführen die vier Bands Ming, Sweek, Ghinzu und Starflam das Publikum ins aktuelle Popgeschehen Belgiens .

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar