Zeitung Heute : Beliebt und erschwinglich

-

Der Berliner Tourismus ist eine Erfolgsgeschichte: Seit der Wiedervereinigung hat sich die Zahl der Besucher pro Jahr mehr als verdoppelt. Deutlich mehr Besucher zählen in Europa nur London und Paris. Im Jahr 2005 wurden 6,5 Millionen Gäste registriert. Die Zahl der Besucher stieg gegenüber 2004 um 9,1 Prozent. Die Zahl der ausländischen Gäste legte sogar um 19 Prozent zu. Die Stadt zählt 580 Beherbergungsbetriebe und mittlerweile 84 000 Betten. Sorgen machen sich die Tourismus-Manager lediglich aufgrund der relativ niedrigen Zimmerpreise. 126 Euro kostet ein Bett der Luxusklasse in Berlin, in London sind es 260 Euro. Die Fußball-WM könnte hier – so die Hoffnung der Hoteliers – eine Wende einleiten. avi

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben