Zeitung Heute : Berliner Senat erwägt weitere Tempo-30-Zonen

Berlin - Die Landesregierung prüft die Einführung weiterer Tempo-30-Zonen auf Berlins Hauptstraßen. Das sagte Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) am Dienstag nach der Senatssitzung. Zuvor hatte die Landesregierung das neue „Verkehrssicherheitsprogramm“ beschlossen. Unter dem Titel „Berlin Sicher Mobil 2020“ sieht es zahlreiche Maßnahmen vor, mit denen die Zahl der Verkehrsunfälle und der Verletzten reduziert werden soll. Es schreibe allerdings „im Wesentlichen“ bisherige Konzepte fort, sagte Müller. Seit der Einführung des ersten Verkehrssicherheitsprogramms vor sieben Jahren sei zwar die Zahl der Toten im Berliner Straßenverkehr zurückgegangen. Insgesamt sei die Zahl der Unfälle aber gestiegen, ebenso die der Verletzten. lvt

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar