Zeitung Heute : Bewährungsstrafe wegen Polizeikritik im Internet

In der Türkei ist ein Mann wegen kritischer Äußerungen gegen die Polizei im Internet zu einer Haftsstrafe auf Bewährung verurteilt worden.Das bestätigte ein Gericht in Istanbul am Dienstag.Dem 18jährigen Emre Ersoz wurde vorgeworfen, die Polizei öffentlich beleidigt zu haben.Das Gericht verurteilte ihn zu zehn Monaten Haft, die zu einer fünfjährigen Bewährungsstrafe ausgesetzt wurden.Ersoz hatte sich einem Zeitungsbericht zufolge in einem Internet-Forum zum gewaltsamen Vorgehen der Polizei gegen eine Demonstration blinder Menschen in Ankara geäußert.Sie hätten gegen die schlechten Gehwege in der Hauptstadt protestiert.Ein anderer Internet-Nutzer habe ihn angezeigt.Die Polizei habe daraufhin von dem Internet- Anbieter Turknet die Herausgabe der Adresse von Ersoz verlangt.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben