Zeitung Heute : BEZIEHUNGSDRAMA

Formentera.

Markus Raska

Nina und Ben, beide Ende 30, sind erstmals ohne Kind im Urlaub auf Formentera, der Schwesterinsel von Ibiza. Sie kommen unter bei älteren Hippies. Sind es die Eltern von Ben? Oder alte Freunde? Der Film lässt es wie vieles im Unklaren. Klar ist nur, dass Ben auswandern möchte, um mit Alt-Hippie George ins Solargeschäft einzusteigen. Nina weiß von nichts – und ist entsprechend sauer, als sie davon erfährt. Und sie ist eifersüchtig auf die hübsche Mara, der Ben schöne Augen macht. Am Ende einer Party beschließen die schwer angetrunkenen Nina und Mara, rüber nach Ibiza zu schwimmen. Regisseurin Ann-Kristin Reyels („Jagdhunde“) lässt wie in einer Versuchsanordnung Lebensentwürfe aufeinanderprallen, ohne Stellung zu beziehen. Das macht es dem Zuschauer in diesem schön fotografierten Film nicht leicht. Ambitioniert. Markus Raska

D 2012, 93 Min., R: Ann-Kristin Reyels, D: Sabine Timoteo, Thure Lindhardt, Ilse Ritter, Christian Brückner

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar