Zeitung Heute : Blinde Stellen

-

Der Prater eröffnet wieder – natürlich mit einem Stück seines künstlerischen Leiters René Pollesch . Der Autor und Regisseur hat sich in Tod eines Praktikanten „blinde Stellen des Kapitalismus“ vorgenommen und untersucht, wie sich diese blinden Stellen in seiner eigenen Künstlerzunft darstellen.

20 Uhr, Volksbühne im Prater, Kastanienallee 7-9, Prenzlauer Berg

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben