Zeitung Heute : Broschüren in der Schule

Bis März die Wunschschule aussuchen

-

Potsdam (PamS). Etwa 1200 Potsdamer Kinder wechseln in diesem Jahr aus der 6. in die 7. Klasse und damit von der Grundschule in eine weiterführende Schule. Dazu hat der Fachbereich Schule und Sport der Stadtverwaltung wieder eine Broschüre mit den Bildungsangeboten der Gymnasien, Gesamt- und Realschulen vorgelegt. Neben den staatlichen sind auch die Schulen in freier Trägerschaft aufgeführt. Im Heft werden neben den Bildungsangeboten die Besonderheiten der Einrichtungen genannt, so z.B. in der Rosa-Luxemburg-Schule die Integration von Schülern mit besonderem Förderbedarf, für die Käthe-Kollwitz-Realschule das Energieteam zur Nutzung von Solarenergie oder für die Erasmus International School, dass dort Englisch Unterrichtssprache ist.

Die Broschüren gibt es in den Schulen. Für jeden Sechstklässer steht ein Exemplar bereit. Eltern und Kinder haben bis März Zeit, die Angebote zu prüfen und sich dann mit dem von den Grundschulen ausgegebenen Anmeldeformular bei der Wunschschule zu bewerben.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben