Zeitung Heute : Bücherecke: Blick unter die Haube von Windows 2000

ang

Windows 2000 wird inzwischen in vielen Unternehmen als Nachfolger des erfolgreichen Vorgängersystems Windows NT eingesetzt; Grund genug, die erfolgreiche zweibändige Buchreihe "Windows NT 4.0 im professionellen Einsatz" aus dem Hause Hanser ebenfalls auf das neue System upzudaten. Frisch aus der Druckerpresse kommt auf über 1000 Seiten der erste Teil der neuen dreibändigen Reihe, "Windows 2000 im professionellen Einsatz". Das Buch wendet sich sowohl an Systemadministratoren kleinerer Netzwerke als auch an Benutzer einzelner Workstations beispielsweise im privaten Einsatz - NT-Kenntnisse werden laut Autoren nicht vorausgesetzt.

Das Buch ist in fünf Teile gegliedert: Neben einer Einführung und einer Erklärung wichtiger Grundlagen gibt es mit dem Thema Installation und Administration sowie der praktischen Anwendung praxisorientierte Hilfestellungen, auch ein Anhang fehlt nicht. Die ersten beiden Teile widmen sich Neuerungen und erläutern detailliert Systemarchitektur und das Dateisystem, zudem beschreiben weitere Teile Netzwerkgrundlagen und Systemsicherheit. Der Administrationsteil behandelt neben der Installation und der obligatorischen Netzwerkverwaltung auch die Einrichtung und Verwaltung eines "Internet Information Servers" als Webserver. Im praktischen Teil findet der Anwender wertvolle Tipps auch für den Umgang mit dem Internet.

Die einzelnen Abschnitte sind kurz und prägnant; die Autoren waren sichtlich bemüht, möglichst alle Themen zu behandeln. Daher wird manches nur angesprochen, aber nicht breit ausgeführt, wobei für Neueinsteiger der Anhang etwas ausführlicher sein könnte. Das Buch eignet sich mit seinen Einblicken unter die Windows 2000-Oberfläche nicht nur für Administratoren, die gut verständlichen Erklärungen können auch von Nicht-Informatikern verstanden und umgesetzt werden. Die werden sich besonders über die informativen Grundlagenteile freuen. Richtig sinnvoll ist das Werk auch angesichts des Preises von knapp 100 Mark nur für User, die Windows 2000 auch wirklich benutzen und tiefer in die Systemgeheimnisse eintauchen wollen - denn die gibt es in dem umfangreichen Buch im Überfluss. Und wer sich langes Blättern ersparen möchte, kann das Buch auch als pdf-Datei, die auf einer CD mitgeliefert wird, komplett durchsuchen oder sich bestimmte Teile ausdrucken.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben