Zeitung Heute : Bündner Oberland: Tipps für Surselva

Anreise: Wandern, Bus- und Bahnfahren lassen sich in der Surselva gut miteinander verbinden. Es gibt den preisgünstigen Regionalpass Graubünden für sieben beziehungsweise 15 Tage. Der Pass für sieben Tage kostet 85 Franken, damit können an drei Tagen alle Züge, Busse und viele Bergbahnen im Kanton kostenlos benutzt werden (Rhätische Bahn, CH-7000 Chur, www.rhb.ch , E-Mail: contact@rhb.ch ).

Vor der Wanderung muss man sich im Ort bei der Tourist-Information stets über die Lawinensituation erkundigen.

Karten: Spezialkarte "Senda Sursilvana", bestellbar bei BAW Bündner Wanderwege, Kornplatz 12, CH-7000 Chur; Telefonnummer: 00 41 / 81 / 253 70 24, E-Mail-Adresse: info@buendnerwanderwege.ch

Wanderkarte "Surselva", Kümmerly & Frey. Wanderführer "Senda Sursilvana - Star der Höhenwege" von Gérard Deplazes, ISBN: 3-7298-1108-8.

"Winterwandern in Graubünden" von Toni Lampert, Terra Grischuna-Verlag 1999, ISBN: 3-7298-1111-8, 22 Mark.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben