Zeitung Heute : China richtet Homepage zu Menschenrechten ein

China hat im Internet eine Homepage zum Thema Menschenrechte eingerichtet.Die Nachrichtenagentur Xinhua berichtete am Sonntag, mit dem neuen Internetangebot wolle das Land seine Fortschritte im Bereich der Menschenrechtspolitik dokumentieren.Über die Adresse sind Artikel wie "China hat unablässig für die Menschenrechte gearbeitet" oder "Chinesische Wissenschaftler widerlegen US-Menschenrechtsbericht" abrufbar.Der Gang ins Internet ist Chinas jüngster Versuch, den angeschlagenen Ruf des kommunistischen Reichs der Mitte bezüglich der Einhaltung der Menschenrechte aufzupolieren.Das Webangebot wurde von der chinesischen Gesellschaft für Menschenrechtsstudien eingerichtet und ist im Internet unter der Adresse www.humanrights-china.org abrufbar.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben