Zeitung Heute : Das Experiment: Elastische Haut

Aus: Hans Jürgen Press[das Wissen sc],"Spiel[das Wissen sc]

Mache aus Wasser und Spülmittel Seifenblasenflüssigkeit. In einen Schraubverschluss aus Plastik bohrst du ein Loch, in das du einen Trinkhalm steckst. Mit diesem Pfeifchen machst du eine große Seifenblase und hältst dann die Öffnung des Strohhalms zu. Bringe die Öffnung nahe an eine Kerzenflamme und ziehe den Finger weg. Die Flamme neigt sich zur Seite, während die Seifenblase immer kleiner wird. Obwohl die Seifenblasenhaut weniger als ein Tausendstel Millimeter dünn ist, hat sie genügend Kraft, die Luft in ihrem Inneren zusammen zu drücken. Gibst du die Öffnung des Halm frei, bewirkt die Oberflächenspannung, dass sich die Flüssigkeitsmoleküle zu einem Tropfen zusammenziehen und die Luft herauspressen.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar