DATEN UND FAKTEN : www.gesundheitsberater-berlin.de

Große Datengrundlage

Über 700 000 Patienten werden jährlich in Berliner Krankenhäusern stationär behandelt. Das Gesundheitsportal deckt mit seinen recherchierten Texten und damit verbundenen Qualitätsdaten über 330 000 Diagnosen und Therapien ab. Die Daten basieren auf den im Oktober veröffenlichten Qualitätsberichten der Kliniken.

Konkreter Vergleich

Insgesamt 59 Berliner Kliniken stehen in über 70 Krankheitsbildern im direkten Vergleich zueinander.

Ärzte

Rund 2600 niedergelassene Mediziner der relevanten Fachrichtungen wurden zu den Krankheitsbildern befragt – unter anderen Gynäkologen, Internisten, Kardiologen, Kinderärzte, Orthopäden und Psychologen. In Berlin praktizieren rund 8500 niedergelassene Mediziner. Rund 40 Chef- und Oberärzte wurden für die Therapiebeschreibungen befragt.

Qualitätsindikatoren

Über 70 Qualitätsindikatoren geben Informationen zu Behandlungserfolg und -misserfolg von rund 20 Klinikbehandlungen. Tsp

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben