Zeitung Heute : David Duchovny legt "Akte" ab

David Duchovny (39), bekannt als FBI-Agent Fox Mulder aus der US-Serie "Akte X", steigt aus der Kult-Reihe aus. "Nach sieben Jahren gibt es da nicht mehr viel Neues zu entdecken", sagte Duchovny in einem Interview mit der Filmzeitschrift "Cinema". Er widersprach damit Berichten von US-Medien, in denen es in der vorigen Woche hieß, der Schauspieler habe seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Duchovny sagte, es sei zwar sicher, dass er aus der Fernsehserie aussteige, er habe jedoch nichts gegen einen weiteren "Akte X"-Kinofilm.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar