Zeitung Heute : Dax schließt bei mehr als 8000 Punkten

Berlin - Der deutsche Leitindex hat die 8000er-Hürde genommen. Am Donnerstag schloss der Dax bei 8058 Punkten und damit auf dem höchsten Stand seit mehr als fünf Jahren. Am Nachmittag notierte er zeitweise mit 8060 Zählern nicht einmal 100 Punkte von seinem Rekord entfernt, den er im Oktober 2007 erreicht hatte. Börsianern zufolge nutzten Anleger die zuletzt eher maue Kursentwicklung nun zum Wiedereinstieg. Gestützt wird der Aufwärtstrend durch die positive Entwicklung in den USA. Der Dow Jones eilt von Rekord zu Rekord und hatte am Mittwoch den neunten Handelstag in Folge mit Kursgewinnen geschlossen. In der jüngsten Zeit verstärkte sich die Zuversicht, dass die weltgrößte Volkswirtschaft die Folgen des Haushaltsstreits in Washington besser als gedacht verarbeiten kann. ccb/rtr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben