Zeitung Heute : De Maizière: Einsatz in Mali ist richtig

Berlin - Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat das Eingreifen französischer Truppen in Mali im Kampf gegen islamistische Rebellen als „konsequent und richtig“ bezeichnet. Die malische Armee sei nicht in der Lage gewesen, die nach Süden vorrückenden Terroristen zu stoppen, sagte der Minister der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. „Das ist aber dringend notwendig und das alleinige Ziel des französischen Eingreifens“, betonte der CDU-Politiker. Die mögliche deutsche Beteiligung an einer Ausbildungsmission sei damit nicht hinfällig geworden. Einen Kampfeinsatz deutscher Soldaten im westafrikanischen Mali schließt Außenminister Guido Westerwelle (FDP) aus. dpa

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben