Zeitung Heute : Der Chaostheoretiker: Rem Kohlhaas

-

Heute ist der letzte Tag; ab morgen wird wieder aufgeräumt in der Neuen Nationalgalerie: Der niederländische Architekt Rem Kohlhaas und sein Büro AMO haben dort nämlich ein regelrechtes, wunderbares Chaos veranstaltet, anlässlich der Eröffnung der von Kohlhaas entworfenen niederländischen Botschaft. Die Ausstellung „Content“ ist eine Bau und Schaustelle der Moderne, vollgestopft mit Skizzen und Zäunen und Schaumstoff und Pappkartons und einem Klettergerüst gleich neben dem Eingang des Mies-van-der Rohe-Baus.

10–18 Uhr: Neue Nationalgalerie, Tierg., Potsdamer Str. 50, Tel.: 2662651

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben