Zeitung Heute : Der Künstler als Wissenschaftler

Unter dem Titel „Konstruktion und Wahrnehmung von Wirklichkeit – Der Künstler als Wissenschaftler“ beschäftigt sich die Akademievorlesungsreihe im Sommersemester 2012 mit der historischen Betrachtung der Bebilderung und der Gestaltung der Welt. Den Auftakt bilden die Vorträge von Horst Bredekamp und Volker Gerhardt zur Entwicklung und Evolution der Selbstentfaltung des Menschen. In den anschließenden vier Vorlesungen wird das Verhältnis von Wissenschaft und Kunst von der Antike bis zur Renaissance ausgeleuchtet – unter anderem durch Jürgen Mittelstraß, Lorrain Daston, Hans Belting und Luca Giuliani. Tsp

Auftakt: 19. April, 18 Uhr 30, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften.

Weitere Veranstaltungshinweise und Informationen zum Jahresthema finden sie unter www.jahresthema.bbaw.de

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar