Zeitung Heute : Der listigste Räuber

-

Der Einzige, der es jemals fast geschafft hat, die Kronjuwelen zu stehlen, war der irische Abenteurer Thomas Blood. Am 9. Mai 1671 verkleidete er sich als Priester und gewann so das Vertrauen des Wächters. Blood überredete ihn, ihm und drei Kumpanen die Kronjuwelen zu zeigen. Dann überwältigte die Bande den Wächter. Eine Krone, ein Zepter und den Reichsapfel hatte Blood schon eingesackt – da schlug jemand Alarm. Erstaunlicherweise gefiel der listige Räuber dem englischen König. Er begnadigte ihn.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar