Zeitung Heute : Der Tagesspiegel

NAME

TIPPS FÜR CHILE

Anreise: In 17 Stunden fliegt ab Frankfurt am Main zum Beispiel die Lufthansa ab 985 Euro direkt nach Chile. In der Hauptstadt Santiago wechselt man zur nationalen Fluglinie LanChile, die in ungefähr eineinhalb Stunden bis Puerto Montt fliegt.

Einreise: Die Einreiseformulare erhält man vor der Landung, EU-Bürger können als Touristen ohne Visagebühren bis zu drei Monate in Chile bleiben.

Übernachten: Sehr schön kann man in Puerto Varas nur ein paar Kilometer (dreißig Autominuten) entfernt unter Palmen vor einem blauen See mit weiß-vergletscherten Vulkanen dahinter übernachten (zum Beispiel: Hotel Bellavista direkt am See).

Reittour: Für die Reittour zum Rio Puelo wird man im Hotel abgeholt und fährt im Kleinbus über Schotterstraßen bis zum Lago Tagua Tagua, von dort im Motorboot den Rio Puelo hinauf. Buchen kann man Pferdetour ins chilenische Pionierland zum Beispiel über Karawane-Reisen (Telefonnummer: 071 41 / 28 48 50, Fax: 071 41 / 28 48 55, E-Mail: info@karawane.de ). Drei Tage und zwei Nächte im Pionierland des Rio Puelo mit Cathi kosten zum Beispiel 525 Euro. Damit sind alle Transporte ab und bis Puerto Varas oder Puerto Montt, Verpflegung und Übernachtung bereits bezahlt. Wer Spanisch oder Englisch versteht, kann sich auch im Internet unter www.opentravel.cl über die Tour informieren.

Auskunft: Pro Chile c/o Chilenisches Generalkonsulat, Kleine Reichenstraße 1, 20457 Hamburg; Telefonnummer: 040 / 33 58 35, Telefax: 040 / 32 69 57, die E-Mail-Adresse lautet: prochile.hamburg@t-online.de , im Internet unter: www.chileinfo.de oder auch unter www.sernatur.cl

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar