Zeitung Heute : Der toten Flusspferde gedenken

Andreas Austilat

Wie ein Vater die Stadt erleben kann

Der Jahreswechsel stimmt mich immer so melancholisch. Spätestens, wenn ich das neue Datum irgendwo hinschreiben muss: 2007. Denkt man doch sofort an all die längst vergangenen Jahre. 2006, toll, oder ’05 oder ’04. Erinnert sich noch jemand an 2003? Na, ist ja jetzt auch egal. 2000 habe ich hier das erste Mal über den Jungen geschrieben. Da war er acht. Es ging um den Zoo. Jetzt ist er 15, und im Sommer, wenn er 16 ist, wird er uns wohl verlassen.

Er will für ein Jahr als Austauschschüler nach Amerika. Im Moment sitzt er noch an seiner Bewerbungsmappe. „Describe three of your character strengths“ steht da. Drei Charakterstärken? „Optimismus“, hat er mich gefragt, „findest du, dass das eine gute Charaktereigenschaft von mir ist“. Unbedingt.

Die Eltern müssen auch schreiben, ebenfalls Charakterstärken nennen. Und sie sollen auf keinen Fall negative Eigenschaften hervorheben, so etwas wie „räumt ungern auf“. Das könnte eine Gastfamilie davon abhalten, sich für ihn zu entscheiden. Realistisch soll der Brief aber auch sein, damit die amerikanische Familie, die wir noch nicht kennen, sich ein Bild machen kann. Ist „Entschlossenheit“ eigentlich eine gute Eigenschaft? Entschlossen ist er.

Ich weiß noch, damals, als er acht war, wie wir im Zoo vor dem Denkmal von Flusspferd Knautschke standen. „Starb nach einer Auseinandersetzung mit seinem Sohn Nante“, stand auf einer kleinen Tafel neben dem Bronzekoloss. Der Junge war richtig schockiert, dass Vater und Sohn derart streiten können. Interessant übrigens, als Bulette, die Tochter von Knautschke, hochbetagt vor ziemlich genau einem Jahr starb, da trauerte ganz Berlin. An Bulettes Bruder Nante erinnert sich hingegen niemand mehr. Zu Recht. Ich finde, der pädagogische Nutzen von einem Zoobesuch ist nicht zu unterschätzen.

Ob Friedfertigkeit eine gute Charaktereigenschaft ist? Friedfertig ist der Junge auch.

Tipps für Austauschschüler gibt das Buch von Max Rauner „Als Gastschüler in den USA“ Reise Know-How Verlag. Knautschke steht immer noch vor dem Flusspferdhaus.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben