Zeitung Heute : Die besten „Softskills“-Programme

-

Richtig gut sind nur wenige der Programme, mit denen sich die so genannten „weichen Fähigkeiten“ in der Berufswelt verbessern lassen. Von elf ELearning-Produkten, die von der Stiftung Warentest im Juli-Heft getestet wurden, erhielten nur drei die Note gut.

ZEITMANAGEMENT

Die CD-ROM „Zeitmanagement“ von Gabal behandelt den Büroalltag in all seinen Facetten. Den Testern gefielen vor allem die vielfältigen Übungen, die zusätzlich angebotene Textversion sowie die langen Videosequenzen. Das Windows-Programm kostet 98 Euro. Nähere Informationen unter: www.gabal-verlag.de

PRÄSENTATIONSTECHNIKEN

Das Programm „Moderieren und Präsentieren“ vom Verlag ibis acam (im Netz unter www.ibisacam.de) erhielt die Testnote 2,4. Laut Stiftung Warentest ist es das einzige Programm mit komplexen Simulationen. Für spielerisch veranlagte Typen eignet es sich daher jedoch nicht. Die als CD-ROM verfügbare E-Learning-Anwendung kostet 158 Euro.

Beim zweiten, ebenfalls mit einer 2,4 bewerteten Programm handelt es sich um „Die Kunst des Präsentierens“ von Nitor digital sprit. Lob der Warentester: Die hervorragenden Videosequenzen, die allerdings in einem zu kleinen Fenster gezeigt werden. Das als CD-ROM gelieferte Programm, das immerhin 184 Euro kostet, könnte allerdings Anfänger und eilige Anwender überfordern. Näheres im Internet unter: www.nitor.de sag

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben