Zeitung Heute : Die CD-ROM "Internet Aktiv-Bildung"

Die CD-ROM ist für geförderte Schulen ko

Das Lernprogramm vermittelt Grundlagen und Funktionsweise des InternetsWie eine Schule ihren Anschluß an das Internet bekommt und welche Informationsmöglichkeiten speziell für Kinder und Bildungseinrichtungen dort erhältlich sind, beschreibt die CD-ROM "Internet Aktiv-Bildung" der Initiative "Schulen ans Netz e.V.".Das Lernprogramm vermittelt auch ohne Vorkenntnisse die Grundlagen und die Funktionsweise des Internets und klärt auf über die verschiedenen Initiativen und Fördermaßnahmen für Schulen.Vorrausetzungen der Hard- und Software, Recherchestrategien, E-Mail-Kommunikation und Aufbau einer eigenen Homepage ­ alles wird zunächst über mehrere Seiten verteilt detailliert erklärt und anschließend mit einem WWW-Browser auch als Übung vorgeführt.Ein Online-Anschluß ist nicht notwendig, da alle Übungen zunächst "kalt" im Offline-Modus möglich sind. Will der Nutzer dann das frisch erworbene Wissen testen, gibt es als Abschluß ein Internet-Quiz.In jeder Runde wird man hier von einem freundlichen Herrn aufgefordert, bei jeweils fünf Fragen die richtige Antwort anzukreuzen.Je nach Risiko-Stufe verrinnt dabei die Zeit schneller, die man für die Beantwortung einer Frage hat.Wurde richtig geantwortet, gibt es Punkte und der Quizmaster springt vor Freude in die Luft. Abgerundet wird die CD durch eine Liste von Online-Adressen zum Thema "Internet und Bildung".Dazu gibt es eine Übersicht über die Bildungsserver der einzelnen Bundesländer und ein Verzeichnis von Suchdiensten und Datenbanken im Internet. hfm Die CD-ROM ist für geförderte Schulen kostenlos, sonst 66 Mark, Bezug: Log In Verlag, Hundekehlestraße 33, 14199 Berlin, Voraussetzungen: IBM-kompatibler PC.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben