Zeitung Heute : Die Sonne muß draußen bleiben

Das gute Wetter wird zur Nebensache, vielleicht gar zum Ärgernis: Wenn heute um 14.30 Uhr das WM-Spiel zwischen Deutschland und Jugoslawien beginnt, nehmen Fußball-Fans die strahlende Sonne höchstens noch als unangenehme Spiegelung auf dem Fernsehgerät wahr.Da wäre es nur konsequent, sich das Spiel gleich dort anzuschauen, wo das Tageslicht traditionell draußen bleibt: im Kino.Folgende Häuser übertragen das Spiel live: Zoo-Palast, Charlottenburg (Tel.25414777), UCI-Kinowelt Friedrichshain, Landsberger Allee 54 (Tel 42204220), UCI-Kinowelt Gropiuspassagen, Johannisthaler Chaussee, Neukölln (Tel.66681234), Cinemaxx Colosseum, Schönhauser Allee 123, Prenzlauer Berg (Tel.44019215), Eiszeit, Zeughofstraße 20, Kreuzberg (Tel.6116016).Für lichtdichtes Ambiente ist auch im ballrunden Studio Berlin am Breitscheidplatz gesorgt (Tel.2309650).Wer dagegen Sommerwetter und Fußballgenuß miteinander verbinden will, der ist im Biergarten des Golgatha in Kreuzberg, Dudenstraße 48-62 (Tel.7852453), gut aufgehoben.Denn dort wird Open-Air-Kino geboten.Gleiches verspricht der Prater, Kastanienallee 7 - 9, Prenzlauer Berg, mit Leinwand im Garten (Tel.4485688).mah

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben