Zeitung Heute : Die Tücke des Objekts

-

Das ist ja der Ursatz, von dem im Grunde alle Komödien leben: Defekte Effekte. Auch, dass wir hier einen auf der Bühne sehen, der anders ist als er scheint, ist ein Stilmittel, das im komischen Genre gern bedient wird. Diesmal ist Ken Bardowicks als eine Mischung aus Oberstufenschüler und Finanzbeamter zu erleben, aber als einer, der ziemlich gerissen ist. Zwischen Zauber-T(r)icks und Größenwahn spielt ein Abend mit der Tücke des Objekts.

20.30 Uhr, Comedy Club Kookaburra, Schönhauser Allee 184, Mitte

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben