Zeitung Heute : Die Welt klickt nach Berlin

CHRISTINA TILMANN

Senator Radunski präsentiert neue Website seiner VerwaltungCHRISTINA TILMANNWie kommt ein amerikanischer Journalist am schnellsten an aktuelle Informationen über den derzeitigen Stand der Holocaust-Mahnmal-Debatte? Wie findet ein indischer Student heraus, ob ein Studienjahr in Berlin möglich und sinnvoll sei? Wie kann der Bürger sich schnell über die von der Kulturverwaltung geförderten Theater und Opernhäuser Berlins informieren? Der Informationsbedarf des In- und Auslandes an Berliner Wissenschaft und Kultur ist hoch.Nur folgerichtig daher, daß die Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur als erste mit einer umfangreichen Website im Internet vertreten sei, meinte Senator Peter Radunski, der am Freitag morgen die neu gestalteten Seiten präsentierte. Unter der Adresse

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar