Zeitung Heute : Digitale Signatur: Elektronische Unterschrift ist offenbar nicht sicher

Taugt die elektronische Unterschrift nicht für sichere Geschäfte und Dienstleistungen über das Internet? Einem Bonner Informatiker ist es offenbar gelungen, eines der angeblich sichersten Computerprogramme der Republik zu knacken: die Software der Deutschen Post AG, mit der seit Anfang Mai digitale Signaturen verfertigt und abgeschickt werden können. Das berichtet der"Spiegel" in seiner neuesten Ausgabe. Die Hacker-Attacke hat es auf den sogenannten digitalen Fingerabdruck per Chipkarte und PIN-Nummer abgesehen, der die E-Signatur rechtsverbindlich machen soll.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben