Zeitung Heute : DOKUMENTARFILM

Unter Kontrolle

von

Wie große, weiße Tiere liegen sie in der Landschaft. Fast majestätisch erscheinen die Atomkraftwerke in Volker Sattels hervorragender Dokumentation „Unter Kontrolle“, die lange vor Fukushima entstand. Er zeigt die Meiler bei gutem Wetter, im Sommer und in ruhigen Cinemascopebildern. Noch faszinierender ist das Innere: Oftmals sieht Technik aus wie in einem Science-Fiction-Film aus den Siebzigern. Ein Mitarbeiter sagt: „Nach 25 Jahren sind wir immer noch auf dem aktuellsten Stand und haben eine Technologie, nach der sich Ingenieure wirklich die Finger lecken.“ Wiederholt treten Techniker auf, die in einer kontrollierten Kunstsprache erklären, wie sicher ihr AKW ist und wie klein das Risiko. Ein so gigantischer Irrtum wie die einst gefeierte „friedliche Nutzung der Atomenergie“ lässt sich eben nicht von einem Tag auf den anderen korrigieren. Und so machen die Menschen in den Meiler-Monstern einfach immer weiter. Sehenswert. Nadine Lange

D 2011, 102 Min., R: Volker Sattel mit Stefan Stefanescu

Autor

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar