Zeitung Heute : DOKUMENTARFILM

One Zero One – Die Geschichte von Cybersissy & BayBjane.

Teresa Schomburg

Extrem aufgedonnert ziehen sie durch die Nachtclubbühnen. Cybersissy und BayBjane nennen sich die beiden Dragqueens im Showleben, Antoine und Mourad heißen sie abseits der Performance. Eine wilde, kraftvolle und sehr eigenwillige Mischung aus Clownerie, Operninszenierung und Satire hat der Niederländer Antoine Zimmermann entwickelt und den Deutsch-Marokkaner Mourad zielsicher in diese Welt miteinbezogen.Viel Raum lässt Tim Lienhard in seinem Dokumentarfilm den opulenten Performances des Duos. Außerdem setzt er gezielt Kontraste ein, wenn etwa Antoine im blauen Kapuzenpulli und Mourad im Karohemd Persönliches erzählen. Kategorien wie „normal“ oder „alltäglich“ greifen bei den beiden nicht. Ihre vermeintlichen menschlichen „Makel“ – Antoine hat mit einer Psychose zu kämpfen, Mourad mit seiner Kleinwüchsigkeit – münzen sie selbstbewusst in Kunst um. Bunt. Teresa Schomburg

D/NL/E/USA 2013, 90 Min., R: Tim Lienhard

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar