Zeitung Heute : DOKUMENTATION

Jagdzeit – Den Walfängern auf der Spur

Daniel Boese

37 Mann an Bord, ein Schiff, Hunderte von Wale und eine japanische Walfangflotte – das ist der Stoff, aus dem Angela Graas eine Doku strickt. Ihr Geheimnis ist, dass sie aus der Fahrt des Greenpeace-Schiffs Esperanza ins Eismeer der Antarktis kein Action- Drama macht, sondern ein ruhiges Panorama aufspannt, auch mit Bildern vom Horizont. Die gleichen denen des Fotografen Hiroshi Sugimoto. Und sie schaffen es, im Zuschauer ein Gespür für den Wagemut der Walschützer entstehen zu lassen, die in der Weite des Meeres die Walfänger suchen. Nebenbei wird dabei die Propagandalüge enttarnt, der Walfang diene der Forschung, und es werden die Mechanismen der Aufmerksamkeitserregungsmaschine Greenpeace demaskiert: Lohnt es sich, 300 000 Dollar in ein Tankschiff zu investieren, oder reicht es, 14 Tage lang den Walfang lahmgelegt zu haben? Packend. Daniel Boese

„Jagdzeit“, D 2009, 88 Min.,

R: Angela Graas

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben