Zeitung Heute : DWHH IN ZAHLEN

-

– das ist der Wert sämtlicher Hilfmaßnahmen, die die Deutsche Welthungerhilfe (DWHH) seit Beginn ihrer Arbeit geleistet hat. Sie unterstützte damit Millionen Menschen mit rund 4600 Projekten in 70 Ländern : 3200 Selbsthilfeprojekte, 850 Förderprojekte für Kinder und Jugendliche sowie 550 Nothilfeprojekte. Drei Mitarbeiter zählt die Task Force der Deutschen Welthungerhilfe.

Wo immer auf der Welt Kriegsopfer, Hungernde oder Opfer einer Naturkatastrophe versorgt werden müssen, fliegen sie hin, beurteilen die Lage und stimmen die nötigen Hilfsmaßnahmen mit den einheimischen Partnerorganisationen ab.

Die ersten Projekte wurden im Jahr 1968 gestartet, und zwar in Äthiopien, Ghana, Indien und Peru. Im Jubiläumsjahr der Deutschen Welthungerhilfe 2002 abeiteten 80 entsandte Mitarbeiter und 1500 Einheimische rund um den Globus. Im Jahr des 40.Bestehens sah die Bilanz der Deutschen Welthungerhilfe so aus: Seit der Gründung sind fast eine halbe Milliarde Euro Spenden und knapp eine halbe Milliarde Zuschüsse etwa vom Bund, der EU und UNOrganiationen eingesetzt worden.

Seit 1992 erhält die Deutsche Welthungerhilfe das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar