Zeitung Heute : E-Commerce: Jeder zweite US-Bürger kauft im Internet

Nach Schätzungen der Marktforschungsfirma Nielsen/NetRatings haben im März rund 100 Millionen US-Bürger im Internet eingekauft. Damit nutzte fast jeder Zweite Online-Shopping-Angebote. Das Einkaufsvolumen lag im März bei 3,5 Milliarden Dollar (3,88 Milliarden Euro - 7,6 Milliarden Mark). Wie es weiter hieß, haben schon 81,2 Prozent aller Amerikaner über 18 Jahre mit einem Internet-Zugang online eingekauft. Der Bereich Online-Travel verzeichnete Zuwächse von 58,5 Prozent auf eine Milliarde Dollar, während der Bereich Textilien und Accessoires sogar um 122,3 Prozent auf 368 Millionen Dollar zulegte.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben