Zeitung Heute : E-Plus will Umsatz 1998 verdoppeln

HANNOVER (ADN).Der Umsatz der E-Plus Mobilfunk GmbH, Düsseldorf, wird im laufenden Jahr von gut einer Mrd.(1997) auf nahezu zwei Mrd.DM steigen.Das sagte Herbert Brenke, Vorsitzender der Geschäftsführung, am Donnerstag auf der Cebit.E-Plus werde zudem 1998 den operativen Break-even schaffen, so daß zum Jahresende ein positives Betriebsergebnis vermeldet werden kann.Derzeit nutzen über 1,2 Mill.Kunden das Netz von E-Plus.Bis Jahresende sollen es mindestens 1,8 Mill.sein.E-Plus hat fristgerecht zum Jahresende 1997 seine Linzenauflage erfüllt und kann seither mehr als 98 Prozent der deutschen Bevölkerung mit seinem Mobilfunk versorgen.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben