Zeitung Heute : Ein ganzes Opernleben auf dem Stuhl

-

ist bekannt für seine minimalistischen Inszenierungen. Mit Leos Janaceks Katja Kabanova gibt der Theaterregisseur nun sein Operndebüt. Eine schräg ins Bühnenbild eingepasste Wand, ein Kugelmond im Hintergrund und ein Stuhl, auf dem sich das ganze Opernleben der einsamen russischen Kaufmannsfrau Katja abspielt, reichen Thalheimer aus, um von ihren Seelenqualen zu erzählen. Umso mehr lauscht man ihrem zarten Sopran.

19.30 Uhr, Staatsoper Unter den Linden, Mitte, Unter den Linden 7, Tel. 203 545 55

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar