Zeitung Heute : Ein kleiner Chip für die Welt

Ein winziges Stückchen Silizium ist dabei, das Alltagsleben rund um den Globus zu verändern - ein Thema, dessen sich jetzt die Fotoreportage annimmt, die die Firmen Intel und Against all Odds präsentieren.In dem Band "One Digital Day: How the Microchip Is Changing Our World" finden sich 200 ausgewählte Fotos aus 28 Ländern und sechs Kontinenten.100 Fotojournalisten wollen in dem Buch die "menschliche Seite" der Technologie in den Blick nehmen und demonstrieren, wie Digitaltechnik Menschen dabei hilft, Dinge auf neue Art und Weise zu tun.So zeigen die Bilder beispielsweise australische Aboriginies am Bankautomaten oder Wissenschaftler, die bedrohte afrikanische Affenarten mittels implantierter Mikrochips schützen wollen.

Das Buch soll auch in Deutschland aufgelegt werden, allerdings ist noch unklar, wann und bei welchem Verlag es erscheinen wird.

Unter der Internet-Adresse www.intel.com/onedigitalday kann die englischsprachige Ausgabe für rund 50 Mark elektronisch bestellt werden.Hier gibt es - ebenso wie unter der Infoline 089 / 9 91 43-220 - weitere Informationen rund um die globale Fotopirsch.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar