Zeitung Heute : Ein Skandal

Der Tagesspiegel

Betrifft: Maßlose, unzulässige Kritik an Israel

Die Äußerungen der Herren Möllemann und Blüm sind ein Skandal. Während der FDP-Politiker den Terror der Palästinenser geradezu für unumgänglich hält, faselt der CDU-Experte fröhlich vom Vernichtungskrieg Israels. Bernd Ulrich hat im Tagesspiegel vom 14.04.2002 diese einseitige, böswillige (oder gedankenlose?) Kritik an Israel dankenswerterweise entsprechend kommentiert und als unzulässig zurückgewiesen. Seinem Leitartikel ist nichts hinzuzufügen. Scharon ist wegen seines dubiosen militärischen Vorgehens sicher zu kritisieren. Angesichts einäugiger, unzulässiger Verurteilungen Israels durch die Blüms und Möllemanns, die alle Vorurteile gegen Israel und Juden hervorkitzeln, kann man das nicht mehr, ist man nur noch gewillt, sich mit Israel zu solidarisieren.

Burkhard Koettlitz, Berlin

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben