Zeitung Heute : Ein unartiges Christkind

-

Seit nunmehr fast einem Jahrzehnt stellt Olaf Schubert den menschgewordenen Sohn Gottes auf der Bühne dar. Beim Krippenspiel mit Doppelhochzeit Vers 9.01 geht es im Tränenpalast drunter und drüber: Jesus arbeitet in der Schmiedewerkstatt seiner Eltern. Sein „Vater“ Joseph ist Fernfahrer und immer zu Hause. Oma Maria hat den Zögling keineswegs fest im Griff. Im Zick Zack improvisiert Olaf Stüber mit seiner Crew und gesungen wird natürlich auch.

20 Uhr, Tränenpalast, Mitte, Reichstagufer 17, Tel: 206 10 00

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar