Zeitung Heute : Einkaufen und entspannen

Mit ihrem zweiten Frühlingsshopping läuten die Händler in der Wilmersdorfer Straße die warme Jahreszeit ein

-

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr heißt es in der Wilmersdorfer Straße am kommenden Wochenende zum zweiten Mal: shoppen bis um Mitternacht. Am Sonnabend, dem 6. Mai, öffnen fast alle Läden rund um die „Wilmersdorfer“ bis um 24 Uhr. Viele Geschäfte haben aus Anlass des Einkaufsvergnügens ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

Bereits am heutigen Donnerstag beginnt in der Fußgängerzone ein dreitägiger Jahrmarkt. Organisiert wird er von Thilo-Harry Wollenschlaeger, der im vergangenen Dezember bereits für den „Wintertraum Weihnachtsmarkt“ in der Wilmersdorfer Straße verantwortlich war.

Jahrmarkt

Der Jahrmarkt mit Biergärten, Gastronomie und Karussells findet von Donnerstag, dem 4. Mai, bis Sonnabend, dem 6. Mai, zwischen Schillerstraße und S-Bahnhof Charlottenburg statt. Besondere Attraktion: der 14 Meter hohe „Wilmersdorfer-Bier-Turm“ (Bühnenprogramm: siehe einzelne Geschäfte).

Bong Apotheke

In der Bong Apotheke wird es am 6. Mai eine Tombola mit Glücksrad geben, außerdem Schminkaktionen und eine Happy Hour.

Fielmann

Beim Optiker Fielmann kann man zu Sekt und Popcorn ebenfalls das Glücksrad drehen. Außerdem gibt es kostenlose Sehtests und einen Brillenservice, ebenfalls umsonst. Die Fertigung von Einstärkenbrillen wird am Sonnabend zur Feier des Tages je nach Stärke nur eine Stunde dauern. Außerdem wird in Zusammenarbeit mit dem Heimatmuseum des Bezirks noch bis Ende Mai die Ausstellung „Optik in Charlottenburg“ gezeigt.

Fitness Company

und Jopp Frauenfitness

Am 6. Mai bieten die Studios Fitness Company und Jopp Frauenfitness in ihren Clubs in der Wilmersdorfer Straße 108-111 bzw. 126-127 kostenfreie Probetrainings an (stündlich von 12 bis 18 Uhr). Eine Anmeldung unter Tel. 030/3199110 (Fitness Company) oder 030/3127701 (Jopp) ist erforderlich. Bitte 15 Minuten vor dem vereinbarten Termin erscheinen und ein kleines Handtuch mitbringen.

Karstadt

Das Kaufhaus wartet am 6. Mai mit zwei Bühnen auf: in der Fußgängerzone und im Erdgeschoss. Um 14 Uhr spielt draußen das Quintett „Glas-Blas-Sing“ auf 52 Flaschen. 16.30, 18 und 19.30 Uhr: Queens-Medley mit Songs aus dem Musical „We will rock you“. Ab 18 Uhr: Feuerschlucker-Show zu jeder vollen Stunde. Vor der Tür drehen Stelzenläufer und im Restaurant ein Leierkastenmann seine Runden. Ab 18 Uhr öffnet die Cocktailbar im 3. OG (Caipirinha für 1,50 Euro).

Media Markt

Der Elektronikmarkt veranstaltet am 6. Mai ein Torwandschießen. Außerdem gibt es Promotion von „Bravia“ mit Verlosung. An allen drei Jahrmarkt-Tagen finden Kickerturniere statt. Am Freitag und Sonnabend steht Bodypainting auf dem Programm, außerdem wird Foto-Sofortprinting demonstriert. Von Donnerstag bis Sonnabend lädt der Media Markt täglich zum Frühlingskaffee ein und präsentiert die neueste Fernsehtechnik. Rund ums Haus können „Showcars“, wie etwa der Hummer, bestaunt werden.

Peek & Cloppenburg

Clubbing mit DJ, Kinderschminken, eine „Northland“-Promotion und ein „Cutman“-Hairstyling mit Stilberatung stehen anlässlich des Frühlingsshoppings am 6. Mai im Modehaus Peek & Cloppenburg auf dem Programm. Entspannung vom Einkaufsmarathon verspricht eine Sektbar.

(Alle Angaben ohne Gewähr) Tsp

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar