Zeitung Heute : Einstein – ein Mythos relativiert

-

„Gehirn des Jahrhunderts“ oder „PopWissenschaftler“ wird Albert Einstein genannt. Max Planck sprach einst vom „neuen Kopernikus“. Doch wer war dieser Mann wirklich? Diese Frage will der Wissenschaftsjournalist Jürgen Neffe beantworten. In seinem neuen Buch „Einstein – Eine Biographie“ , aus dem er heute liest, geht es nicht nur um den großen Wissenschaftler, sondern auch um den Menschen Einstein.

20.15 Uhr, Lehmanns Fachbuchhandlung, Charlottenburg, Hardenbergstraße 5,

Telefon 6179110

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar