Zeitung Heute : Einstieg in 307-Familie mit 1,4-Liter-Motoren

mm

Zwei neue Einstiegsmodelle mit 1,4-Liter-Triebwerken runden jetzt das Programm des Peugeot 307 nach unten ab. Bei den neuen Triebwerken handelt es sich um den bewährten Vierzylinder-Benziner mit einer Leistung von 55 kW (75 PS) und einen ganz neuen 1,4-Liter-Turbodiesel mit Direkteinspritzung und Common Rail, der 50 kW (68 PS) leistet. Er wurde in Kooperation mit Ford entwickelt und gibt sich mit durchschnittlich 4,5 l/100 km zufrieden. Der Einstiegspreis in die Familie des Peugeot 307 sinkt damit auf 13 400 Euro für den 1,4-Liter-Benziner Présence. Der 1.4 HDi Présence kostet 14 850 Euro.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben