Zeitung Heute : ERZÄHLBAR

Jeanine Meerapfel.

Die Begegnung unterschiedlicher Kulturen vor dem Hintergrund von Diktatur und Gewalt, das ist das Grundthema, um das die Regisseurin Jeanine Meerapfel in ihren Dokumentar- und Spielfilmen kreist. Immer wieder geht es darum um aus gegensätzlichen Gründen nach Südamerika exilierte Deutsche, so auch in ihrem letzten Film „Der deutsche Freund“. Im Gespräch mit Jürgen Tomm erzählt Jeanine Meerapfel, wie sie wurde, was sie ist.

Buchhändlerkeller, So 6.1.,

17 Uhr, 5 €, erm. 3 €

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar